EATING MANNERS

2008

Was, wann, wie, wo und mit wem speisen potentiellen Nutzer? Welche Bedeutung wird dem Essen zugesprochen, und welche Werkzeuge werden verwendet? Die Ergebnisse dieser Analyse zeigen nicht nur die hohe Divergenz der Speisen und der Wertschätzung der Mahlzeiten, sie zeigen auch, inwieweit sich unsere Speisen selbst und mit ihnen der Vorgang des Verspeisens verändert haben. Deutlich wird auch die Bedeutung unserer Umgebung, sie entscheidet über den Aufwand, den wir für Zubereitung und Präsentation unserer Mahlzeiten betreiben. Besonders der Einfluss von Computern, im speziellen Onlinegames und Social Media, zeichnet ein neuartiges Bild unserer Esskultur.

VIOLA AHRENSFELD 2017